Home EROSION-2D Anwendungsbereiche
Anwendungsbereiche PDF Drucken E-Mail

 

EROSION-3D ist speziell für die landwirtschaftliche und kulturtechnische Bodenschutzplanung entwickelt worden. Durch die Simulation der Abflussbildung und -bewegung sowie der Erosion, des Transportes und der Ablagerung des Bodenmaterials kann das Modell bei folgenden Fragestellungen angewendet werden:
  • Betriebliche Anbauplanung und behördliche Fachberatung im Hinblick auf die Verbesserung der Wirkung abflussmindernder und erosionsvermeidender landwirtschaftlicher Bodenbearbeitungs- und Anbauverfahren
  • Bemessung und Wirkungsbewertung wasserbaulicher und/oder kulturtechnischer Maßnahmen, z.B. Flurgehölzstreifen, Fahrwege, Sammelgräben, Gewässerrandstreifen
  • Erstbewertung von Flurordnungs- und Hochwasserschutzmaßnahmen hinsichtlich ihres dezentralen stofflichen und hydrologischen Retentionsvermögens
  • Untersuchung bodenschutzrelevanter Aspekte von Flurbereinigungs- bzw. Zusammenlegungsplänen
Sind bei der Schadensanalyse oder Maßnahmen-Entwicklung räumlich komplexe Zusammenhänge (z.B. Flächen-Abflusssysteme) zu berücksichtigen, empfehlen wir die Anwendung des Gebietsmodells EROSION-3D.